Fliegen mit Auszeichnung

Die 1986 gegründete Fluglinie Air Europa gehört zu der führenden spanischen Unternehmensgruppe Globalia und ist festes Mitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam.

Je zweimal täglich geht es mit Air Europa von Frankfurt und Mu?nchen nach Madrid und mit perfekten Anschlussverbindungen weiter zu mehr als 50 Zielen: rund 20 in Spanien, 19 in Lateinamerika und in den USA sowie ein Dutzend in Europa. Mehr als neun Millionen Passagiere beförderte Air Europa 2015.

Air Europa verfügt über eine der jüngsten und modernsten Flotten weltweit. Das Durchschnittsalter der Maschinen liegt bei weniger als vier Jahren. Bis Ende 2016 wird die Flotte auf 52 Maschinen angewachsen sein: 17 Airbus 330-200 und vier Boeing 787 Dreamliner für Langstreckenflüge sowie 20 Boeing 737-800 mit einer maximalen Reichweite von 6000 Kilometern und 11 Embraer 195, die auf Kurz- und Mittelstreckenflügen eingesetzt werden. Und Air Europa wächst weiter: 18 weitere Dreamliner sind bereits bestellt und werden bis 2022 ausgeliefert. Außerdem sollen bis 2018 acht Boeing 737-800 folgen.

Höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards sowie der Einsatz neuester Technologien implizieren Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit. Air Europa ist die einzige spanische Fluglinie, die am Programm FAA (Federal Aviation Administration) teilgenommen und sich somit eine Vorreiterrolle in der internationalen Luftfahrt für umweltbewusstes Fliegen gesichert hat.

Kontakt

Air Europa Líneas Aéreas
Hochstraße 17
60313 Frankfurt
Tel +49 (0)69-209776-50

 

Foto: Air Europa
 

Unsere Partnerkurse

© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt